Modetrends

Wie sieht’s aus mit heute Abend?

Wenn eine Frau diese Frage hört, dann macht ihr Herz oftmals einen Hüpfer. Weil er sie endlich angesprochen hat, weil sie schon lange auf eine Gelegenheit wartete, ihr neues Abendkleid auszuführen, oder aber, weil sie in dem Moment daran erinnert wird, dass sie im Moment keine schönen Abendkleider im Schrank hängen hat.

Während Frau bei der ersten und zweiten Variante Grund zur gespannten Vorfreude hat, da wird sie bei der dritten schnell aktiv. Sie geht ins Internet und schaut sich bei einem gut sortierten Portal tolle Abendmode an, wo sie anschließend eines oder mehrere Abendkleider online bestellt.

Abendkleider online auswählen und bestellen

Mit etwas Glück wird der Traum in Schwarz oder Pink, aus blutrotem Taft, im edel glänzenden Grau oder im meeresfrischen Türkis bereits am nächsten Tag vom charmanten Postboten ins Haus geliefert. Egal ob zum Geschäftsessen, zu Vernissage oder Filmpremiere, für die Hochzeit, die Oper oder das private Rendezvous: Bei einem gut sortierten Online-Händler findet die Frau von Heute für jede Gelegenheit das perfekt passende Kleid.

Tolle Schnitte für jede Figur

Hier finden sowohl Frauen, die sich im Alltag mehr sportlich-schlicht anziehen, als auch diejenigen, die es romantisch verspielt, klassisch-elegant oder wahrhaft opulent mögen, ein tolles Kleid. Die fantasievollen und gelungenen Kreationen schmeicheln der Figur und betonen die schönsten Stellen des Körpers. Ob mit Rundungen wie Jennifer Lopez ausgestattet, zierlich wie Kristen Stewart oder sportlich wie Cameron Diaz die aktuellen Abendkleider mit wahlweise freien Schultern, schmalen oder breiten Trägern, langen oder kurzen Ärmeln, eleganten langen Handschuhen, figurbetontem oder angenehm weitem Schnitt machen jede Frau zur Schönheitskönigin des Abends. Frauen mit knackig-braunen Beinen wählen Abendkleider mit kurzem Rock, wer ein besonders schönes Dekolleté hat, der bringt dieses mit einem entsprechend ausgeschnittenen Kleid perfekt zur Geltung.

Cocktailkleid oder Robe für alle Anlässe

Cocktailkleider vom berühmten “Kleinen Schwarzen” über zweifarbige Kleider bis hin zu farbensprühenden Sommerträumen aus weich fließenden, fein schimmernden Stoffen in mehreren Lagen oder raffinierten Faltungen stellen sich zur Wahl. Trägerlos, mit zierlichen Spaghettiträgern oder als attraktives Neckholder-Kleid ist das Cocktailkleid immer ein toller Kompromiss zwischen dem bodenlangen Abendkleid und dem knappen Minirock. Vor allem junge Frauen lieben es, in einem Cocktailkleid Bein zu zeigen. In Kombination mit sommerlichen Sandaletten oder Peeptoes ist Frau damit bereit für jede Sommerparty, ob drinnen oder draußen. Ist die Veranstaltung offiziell und der Dresscode strenger, dann kommt das lange Abendkleid oder gar die prächtige Robe zu glanzvollem Einsatz.

Leave a Reply